„Mein Weihnachtsmorgen“ von Jonas, 11 Jahre

7. Dez. 2018

Mein Weihnachtsmorgen

k

Es ist der Weihnachtsmorgen

und weg sind all die Sorgen.

Ich rieche aus meinem Zimmer fern,

die leckeren Plätzchen aus Herz oder Stern.

Ich gehe geschwind die Treppe hinab

und sehe ein weihnachtliches Zitat:

„Weihnachtszeit, oh du schöne Zeit!“

Ich folge meiner Familie in den Raum

und erblicke dort den Weihnachtsbaum.

So stachelig und grün

und doch so schön.

Ich höre die schöne Weihnachtsmelodie,

es ist noch schöner als in meiner Fantasie.

l

Jonas, 11 Jahre, Bärbel-von-Ottenheim-Schule