Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Vielen Dank für deinen Eintrag!
Die mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 93.158.161.53.
Dein Eintrag ist erst im Gästebuch sichtbar nachdem er geprüft wurde.
Wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
Alles Liebe...
10 entries.
Gabi Kehret Gabi Kehret aus Kehl schrieb am 6. September 2016 um 13:13:
Haĺlo Sarina.Hab jetzt endlich deine webseite gefunden. Alisa hat mir auch schon davon erzählt.Find sie ganz toll. Werde mir demnächst viel Zeit nehmen um alles ganz genau anzuschauen.Liebe Grüße Gabi
Hoferer Sandra Hoferer Sandra aus Goldscheuer schrieb am 26. April 2016 um 14:38:
Hallo Sarina, die Geschichte von der kleinen Raupe ist richtig süß und sehr lebensnah!!! Toll, mach weiter so Liebe Grüße Sandra
www.bewusstseinsweg.de www.bewusstseinsweg.de aus Lauterbach (Hessen) schrieb am 24. April 2016 um 17:17:
Liebe Sarina, schöne HP; sehr kreativ~ gefällt mir. Die staatliche Pädagogik (ist eine Person, die mit dem erzieherischen Handeln, also der Praxis von Erziehung und Bildung beschäftigt ist)und meiner Meinung nach längst überholt- jeder Mensch hat die Verantwortung über seine Zeit- und diese Verantwortung kann uns niemand abnehmen. Wir müssten uns um das BewusstSein kümmern, d.h. die Kinder sind immer die SYMPTOME der Eltern und sollten auch so gesehen werden~ da lässt die staatliche Pädagogik und die staatliche Schulmedizin, keinen Weg/Raum/Lösung zu! Z.B. ADHS, hierfür ist die ERNÄHRUNG ein guter Ansatz, mehr Aufklärung, besonders über das JODSALZ (mehr~Text anfordern bei mir)- das Kinder zu diesen Symtomen ~Verhalten führen kann... *ENERGIE* folgt immer der Aufmerksamkeit- wenn etwas in unserem Leben nicht mehr stimmt, dann sollten wir es nicht mehr vertiefen, oder? Alles Liebe, schönes BewusstSein Beate Richter Gesundheitscoach(in Selbstheilung) www.bewusstseinsweg.de
Svenja Svenja aus Kehl schrieb am 21. März 2016 um 8:08:
Das eine Gedicht von Helene ist so schön. Und auch deine neuen Beiträge sind super. Ich wünsche dir ganz viel Freude weiterhin und viel Erfolg bei allem was du vor hast
Margitta Margitta aus Willstätt schrieb am 17. Februar 2016 um 11:41:
Hallo,liebe Sarina, habe jetzt auch in dein Lesekörchen geschaut , und die Geschichten vom Eskimo Romeo und Herr Klein tanzt gelesen. Sie sind wirklich sehr,sehr schön. Von deinen Bildern bin ich ganz begeistert. Sie erinneren an die eigene Kindheit.Werde jetzt immer wieder mal in das Lesekörbchen reinschauen. Ganz liebe Grüße
Karlheinz Karlheinz aus Willstätt schrieb am 29. November 2015 um 15:00:
Hallo Sarina, viele sehr schöne Geschichten welche die Herzen von Kindern und Erwachsenen berühren und ihnen Freude schenken. Liebe Grüße
Sabine Sabine aus Goldscheuer schrieb am 22. November 2015 um 20:00:
Liebe Sarina, tolle Idee dein Lesekörbchen!Habe gerade die Geschichte mit den 10 Vögelchen gelesen, echt goldig ! Werde ich auch mal mit meinem kleinen Neffen anschauen und lesen. Grüße Sabine und Detlef
Heidi Heidi aus Eckartsweier schrieb am 16. November 2015 um 13:43:
Hallo Sarinchen, deine neue Geschichte vom "Einfachso" echt super!!! Die anderen natürlich auch! Freu mich schon auf die nächste....Liebs Grüßle
SUSI SUSI aus ECKARTSWE schrieb am 13. November 2015 um 20:51:
Hallo Sarina, die Idee mit dem Lesekörbchen find ich super. Es freut mich jedes Mal, wenn ich eine neue Geschichte mit Deinen zauberhaften Zeichnungen entdecke. Weiter so.👍👍👍 Grüssele Susi
Svenja Svenja aus Offenburg schrieb am 5. November 2015 um 9:53:
Hallo Sarina, ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß und Freude mit deiner Seite. Und ganz viele kreative Geschichten. Bisous, Svenja